Zur Umweltsituation in der Bundesrepublik. Abfallwirtschaft

 

Dem Umweltschutz wird in der Bundesrepublik eine grosse Bedeutung beigemessen .Die Erhaltung der Umwelt ist heutzutage eine der gr ssten Aufgaben f r Staat,Wirtschaft und B rger.Die menschliche Gesundheit,B den und Gew ae sser,Geb ae ude und wertfolle Kunstdenkm ae ler m ssen vor weiteren Belastungen gesch tzt werden.Die B rger sowie geselschaftliche Gruppen haben viel zur Verbesserung der Umweltsituation beigetragen . Ziel ihrer T ae tigkeit ist es,so bald wie moglich in ganz Deutschland kologische Lebenverh ae ltnisse auf hohem Niveau zu schaffen.Dazu sind die Investition- en in Milliardenh he n tig,haupts ae chlich in den Bereichen Altlastensanierung,Abfallsentsorgung und Bau von Kl ae ranlagen.

M llberge in den St ae dten . Gef ae hrliche Mischungen in den M lldeponien . Die Bundesrepublik ist rohstoffarm,darum ist die Vermiedung von Abf ae llen von besonderem Interesse.

In Deutschland als einem hochentwickelten Industrieland wird viel industriell produziert , aber viele Dinge davon kommen sp ae ter auf den M ll.Zum Beispiel,Deutsche werfen pro Jahr etwa 30 Tonnen Abf ae lle.Die M llverbrennungsanlagen arbeiten 24 Stunden pro Tag.

Im M ll kann man verschiedene Dinge finden:Batterien , Plastik , Kunststoff , Dosen mit Lack und Farben , Medikamente , Pflanzengift , Putzmittel . Das ist eine gef ae hrliche Mischung . Es ist sehr schwer , die chemischen Reaktionen dieser Mischung zu kontrollieren .Die M llverbrennungsanlagen , die etwa ein Drittel des M lls verbrennen , haben nat rlich Filter . Aber diese Filter k nnen nur solche Gifte und gef ae hrliche Stoffe zur ckhalten , die bekannt sind . Experten glauben , dass 40 bis 60 Prozent der Giftstoffe , die bei der Verbrennung entstehen , mit Rauchgasen in die Luft kommen . AE hnlich ist es mit den M lldeponien . Auch hier gibt es unkontrollierbare chemische Reaktionen . Die Giftstoffe k nnen in den Boden und in das Grundwasser kommen . So k nnen sie allergische Krankheiten verursachen .

Was solche Abf ae lle wie Glas , Papier und Blechdosen betrift , gibt es in Deutschland daf r Recycling . Aus diesem M ll k nnen wieder neue Produkte wie Glass , Papier und Blech Hergestellt werden . Darum sammelt man sie in Deutschland getrennt . Auch K chenabf ae lle werden verwertet . Durch Kompostierung kann man daraus gute Pflanzenerde machen .

An dem Problem der M llreduzierung wird in jeder deutschen Stadt gearbeitet . In jeder deutschen Stadt und jeder Gemeinde gibt es ffentliche Sammelkonteiner f r Altpapier , Altglass , Altkleider , Dosen . Gift und Schadstoffe m ssen zu einer Sammelstelle f r Sonderm ll gebracht werden.

Altpapier , K chen und Gartenabf ae lle und Kunststoffe werden zu Hause gesammelt .

Vermeidung und Verwertung von Abf ae llen . Kreislaufwirtschaft . Die Abfallverwertung ist von grosser Bedeutung in Deutschland . Um weniger M ll zu produzieren , gr ndet man in Deutschland Entsorgungsfirmen und Abfallberatungsfirmen . Das Bundesforschungsministerium hilft neue Stoffe zu entwickeln , die wieder zu verwerten sind . Man sucht in Deutschland Verfahren , um die Ressourcen zu schonen und Abf ae lle zu reduzieren . In Deutschland wird das Prinzip der Produktverantwortung eingesetzt . Es bestehet in folgendem : die Hersteller von Verpackungen werden verpflichtet , ihre Erzeugnisse nach Gebrauch zur ckzunehmen und zu verwerten . 1992 wurde das privat wirtschaftlich organisierte Duale System Deutschland Gr ner Punkt aufgebaut . Diese Firma hat das Einsammeln gebrauchter Verpackungen und die Verwertung bernommen . Die kosten daf r werden ber Produktpreis finansiert .

Die Firmen , die f r Produktion verantwortlich sind , bernehmen Verpflichtungen . So hat sich die Automobilindustrie verpflichtet , die Abf ae lle aus der Altauto-Entsorgung zu reduzieren . Gleichzeitig wird in Deutschland ein R cknahmesystem f r Personenkraftwagen aufgebaut . Die Hersteller und Inporeure verpflichten sich ihre Fahrzeuge mindestens bis zum Alter von 12 Jahren kostenlos zur ckzunehmen .

Die Abfallwirtschaftspolitik in der Bundesrepublik zeigt sp rbare Erfolge . Durch die Umsetzung der Verpakungsverordnung wurden in den lezten Jahren eine Million Verpackungen vermiden . Mehrwegverpackungen haben zugenommen .Durch das Duale System Deutschland Gr ner Punkt wurden ber 13 Millionen Tonnen Verkaufsverpackungen stofflich verwertet . Die Wirtschaft und private Verbraucher setzen in der Bundesrepublik die Abfallpolitik schrittweise ins Leben durch . Die Entstehung von Abf ae llen hat sich in den lezten Jahren verringert und die Verwertungsquote ist gestiegen .

Deutschland ist jezt auf dem Weg zur Entwicklung der Kreislaufwirtschaft . Dabei werden rohstoffliche Ressource geschont und abfallarme Produkte entwickelt . So wird das gesamte Produktionsystem umgestaltet .